TSV 1894 Kusterdingen e.V.

Lauftreff- Herbstwanderung

Am Sonntag, 16.Oktober 2016 fand die jährliche Herbstwanderung des Lauftreffs statt.

Bei absolutem Traumwetter starteten wir mit 27 wanderfreudigen Lauftrefflern zunächst mit dem Auto nach Schlatt bei Hechingen und parkten gleich neben dem Parkplatz des Pfarrers unsere Autos auf dem Friedhofparkplatz ab.

Von dort aus stiegen wir von 620 Metern auf  825 Metern zum Albtrauf  auf.

Entlang der Albkante hatten wir eine atemberaubende Aussicht auf den Raichberg und den Hohenzollern.

Die gute Fernsicht erlaubte sogar einen Blick bis in die Vogesen.

Auf dem beinahe menschenleeren Wanderweg ging es weiter zum Dreifürstenstein. Hier machten wir eine kurze Rast und hatten Gelegenheit zu einem kleinen Imbiss.

Danach ging es weiter zum Hirschkopf (Bergrutsch). Was man sonst meist  nur aus der Ferne betrachtet,  konnte man jetzt direkt von oben in Augenschein nehmen. Ein imposantes Naturschauspiel.

Jetzt war es Zeit für eine Einkehr. Der Weg ging zurück zum Dreifürstenstein und weiter nach Beuren.

Im Gasthof Dreifürstenstein hatten wir Tische reserviert.

Das Essen und die Pause gaben wieder Kraft und so war die letzte Etappe, vorbei am Hunnengrab nach Schlatt, locker zu bewältigen. Nach etwa einer Stunde kamen wir wieder zu unseren Autos zurück.

Martina Groß