TSV 1894 Kusterdingen e.V.

Pamela Veith erneut Zweite im Halbmarathon

Foto: Privat

Exakt die gleiche Platzierung wie eine Woche vorher in Öpfingen erreichte Pamela Veith beim Solitudelauf in Gerlingen. Auf der Halbmarathonstrecke, die überwiegend durch den Wald, auf geschotterten Wegen verlief, kam sie nach 1:30:46 Stunden als zweitschnellste Frau ins und gewann die Altersklasse W45. Andreas Ordenbach benötigte 1:52:05 Stunden in der Klasse M55. Bei ihrem ersten Wettkampf in diesem Jahr kam Renate Veith-Gebele nach 52:01 Minuten ins Ziel des Laufes über 10 Kilometer und gewann die Klasse W60. Am Start der beiden Wettbewerbe waren insgesamt rund 1.100 Teilnehmer.